Willkommen zu Fragen zum Thema weisse Erotik, wo man Fragen stellen kann und Antworten erhaltet von anderen Mitgliedern der Community.
weisse Erotik Gyno Klinik
Kann die sauere Zitrone schaden?
in Einlauf und Klistier von

1 Antwort

Grundsätzlich ist der Dickdarm basisch. Dieses ist der Grund, daß ein Seifenwassereinlauf einem solchen mit Zitronensäure vorzuziehen ist.
von
Seifeneinlauf ruiniert die ganze Darmflora, Zitronensäure ist dagegen selbst biologischer Natur, ruiniert somit weniger und bei eingewöhntem Darm schadet gar nicht mehr.
Grundsätzlich, ist es lieber alle Spiele mit Einlauf mit reinem Wasser durchzuführen. Dadurch wird zwar die Darmflora auch abgespült, doch nicht vernichtet, wächst ganz schnell wieder und progressiert bei dem Wachsen, was positiv für die Immunsystem ist. Daher die Einläufe mit reinem Wasser sind sehr gesund. Bis der Darm zum reinen Wasser eingewöhnt ist, ist ratsam von jeder Art der Ingredienzen vollkommen zu verzichten!

Die Zitronensäure wird beigefügt wenn man ein hohes Fiber hat (über 40'C) und es schnell senken will. Der Körper bekommt durch Einlauf mit Zitronensäure rapid massenhaft Vitamin C, was die Abwehrprozesse im Körper steigern. Wichtig ist, die Zitronensäure soll nur aus Zitrone gepresst werden und nicht viel sein, um kein Schaden für Darm auszurichten.

Klinikpage | Klinikkontakte

...